ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider

Soziale Phobie-Selbsthilfegruppe in Stuttgart

Treffpunkt: KISS Stuttgart

Ein Mensch mit einer Sozialen Phobie hat Angst vor der negativen Bewertung seiner Mitmenschen. Er ist sehr sensibel, hat ein geringes Selbstwertgefühl. Er will von allen Menschen akzeptiert werden. Beleidigungen/unpassende Bemerkungen der Menschen werden schnell persönlich genommen und bleiben viel länger im Gedächtnis als positive Reaktionen. Ein sozial ängstlicher Mensch fühlt sich schnell gekränkt, kann seine Gefühlslage oft dem anderen nicht mitteilen/erklären und zieht sich dann zurück.
Er fühlt sich unsicher unter Menschen, weiß nicht wie er sich verhalten soll. Die Krankheit ist sehr unterschiedlich ausgeprägt, sie kann nur ein Teil des Lebens oder aber auch alle Bereiche des Lebens beeinträchtigen. Die Ängste können fremde Menschen und/oder persönlich bekannte Personen betreffen.
Die Soziale Phobie ist in Deutschland weit verbreitet, für Aussenstehende meist nicht erkennbar.

Paypal
Spenden per Paypal
(der Betrieb dieser homepage kostet mich jährlich 85,86€.)

Bücher:

Ich empfehle dir folgendes Buch: *Happy Food statt Burnout

   Soziale Phobie-Selbsthilfegruppe in Stuttgart 2024



Die Selbsthilfegruppe "Soziale Phobie" Stuttgart trifft sich jeden 2. und 4. Dienstag im Monat. Das nächste Treffen findet am um 19:45 Uhr statt. (Bei Feiertagen entfällt das Treffen)

Ich möchte teilnehmen:
SSL aktiv

Nährere Informationen zum Treffen:
sozphobie@gmx.de

Selbsthilfegruppe Sozialphobie

Beschreibung:

Austausch über persönliche Erfahrungen mit sozialer Phobie und deren Überwindung.

Offen für:

Betroffene

Treffen:

Die Treffen finden am zweiten und am vierten Dienstag im Monat von 19:45 - 21:45 Uhr in Stuttgart-Mitte statt.

Zugang:

Neue Betroffene melden sich bitte per E-Mail bei der Gruppe an.

Kontakt:

E-Mail: sozphobie@gmx.de

Themen der Gruppe:

Psychische Erkrankung, Sozialphobie, Angst, Phobie

Kategorie:

Psychische Erkrankung


Maslowsche Bedürfnishierarchie

Maslowsche Bedürfnishierarchie



irc.sorcery.net | port 6667 | #sozphobie

Bundesverband VSSP e.V.

Selbsthilfeverband für Soziale Phobie Landesverband Baden-Württemberg gem. e.V.

Bundesweites Forum

Kontaktportal für Schüchterne

Das Angst und Panik Selbsthilfe Forum

Silvester app



Eine soziale Phobie beschreibt die Furcht oder Angst vor bestimmten gesellschaftlichen und leistungsbezogenen Situationen. Diese Situationen werden häufig gemieden oder nur unter großer Qual ertragen.

Haftung & Copyright

 
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Wir übernehmen keine Verantwortung für Inhalte auf Websites von unseren Partnern und teilnehmenden Betrieben, auf die mittels Links verwiesen wird.
 
Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt. Sämtliche Inhalte, Texte und Grafiken sind Eigentum des Herausgebers – alle Rechte vorbehalten.
 
Bestimmte Inhalte können weiters auch den Urheberrechts- und Nutzungsbedingungen von unseren Partnern oder Lieferanten unterliegen. Die Bereitstellung von Inhalten und Bildmaterial dieser Website auf anderen Websites ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung durch den Betreiber gestattet.


Die auf dieser Website enthaltenen Angaben werden nach bestem Wissen erstellt und mit großer Sorgfalt auf ihre Richtigkeit überprüft. Trotzdem sind inhaltliche und sachliche Fehler nicht vollständig auszuschließen.


Wir übernehmen keinerlei Garantie und Haftung für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen. Alle Angaben sind ohne Gewähr. Dies gilt auch für alle Links zu anderen URLs, die auf unserer Website genannt werden.


Affiliatelinks/Werbelinks


Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Quelle: www.datenschutzbeauftragter-info.de